Skatehalle Berlin X Roberto Cuellar

Wir freuen uns den Künstler Roberto Cuellar für die grafische Neugestaltung der Skatehalle Berlin gewinnen zu können. Roberto, dessen Wurzeln in Südamerika liegen, ist selbst Skater und überzeugte uns mit seinen charakteristischen grafischen Elementen und skatebaren Skulpturen, welche nicht vom Ausüben der Sportart selbst ablenken.

„Kunst ist ein wichtigen Bestandteil der Skateboardkultur. Skateboarding ist eine in höchstem Maße individuelle und vielseitige Ausdrucksform und somit per se auch eine Kunstform.“, so Cuellar.

Als Künstler nimmt Roberto Cuellar eine Position ein, die Elemente aus Design und Popkultur bildhauerisch und szenographisch in Reliefs, freistehenden Skulpturen und Installationen fusioniert. Im Laufe seiner Karriere hat Cuellar mit verschiedenen internationalen Künstlern und führenden Skate-Marken zusammengearbeitet. Seine Werke assoziieren mit Skateparks und Schaufenstern berühmter Marken, waren bereits Schauplätze für verschiedener Musik- und Skateboard-Videos oder sind dauerhaft im öffentlichen Raum zu sehen.

Quelle: robertocuellar.com